Latein III — KL. LATINUM


Teilnahmevoraussetzung

Der Kurs setzt den Lernstoff der Kurse Latein I und Latein II voraus.

Neben dem Unterricht sind pro Sitzung ca. 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.

Aufbau / Inhalt

Der Kurs umfasst 48 Unterrichtstunden à 45 Minuten. Die 8 Sitzungen sind auf zwei Blöcke verteilt:

Block 1 (Di 15.09. – Fr 18.09.) behandelt Altklausuren vergangener Prüfungsdurchgänge für das KLEINE LATINUM und vertieft schwierige Kapitel der Syntax im Kontext prüfungsrelevanter Texte der Autoren Caesar und Nepos.

Block 2 (Di 22.09. – Fr 25.09.) behandelt Altklausuren vergangener Prüfungsdurchgänge für das KLEINE LATINUM.

Unterrichtszeiten

Der tägliche Unterricht beginnt um 8:00 Uhr und endet um ca. 13:00 Uhr (inkl. Pausen). Im Anschluss sind weitere 3 Zeitstunden für Hausaufgaben einzuplanen.

Unterrichtsmaterialien

Übungsklausuren, Musterübersetzungen sowie weitere Materialien zur Prüfungsvorbereitung sind im Lehr- und Arbeitsmaterial "LATEIN nachholen" von Christoph Kuhn enthalten. Für den Online-Zugang fällt eine einmalige Gebühr von EUR 30,– an.

 

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
Auf einen Blick...
Ort Webkonferenz
Erste Sitzung 15.09.2020
Letzte Sitzung 25.09.2020
Anmeldung ab 15.04.2020
Anmeldung bis 10.07.2020
Sitzungen 8 Sitzungen à 6 UStd.
Kurszeiten 8:00 – 13:00 Uhr
Dozent Kuhn
Kursgebühr EUR 60,00

Sprachkurse

  • Latein / Latinum
  • Altgriechisch / Graecum
  • FAQ
  • Stellenangebote

Verschiedenes

  • Blog
  • Stipendien / Zuschüsse
  • Wettbewerbe
  • Links

Kontakt

anmeldung@ifas-paderborn.de